Über mich

...wohnhaft in Brunnen, Schweiz (Kanton Schwyz)

 

Beruflicher Werdegang

  • Dipl. Physiotherapeutin und Ernährungsberaterin SPT Europäische Gesellschaft für klinische Psycho-Neuro-Immunologie - kPNI
  • Cranio-Sacrale Therapeutin
  • Dipl. Mentaltrainerin
  • Dipl. Psychologische Beraterin
  • Dipl. Erzieherin

 

Themenschwerpunkte im Rahmen der Physiotherapie

  • Ganzheitliche Medizin (Kombination Schul- und Alternativmedizin)
  • Neurologie, Orthopädie, Innere Medizin
  • Psychologie
  • Ernährung - Nahrung als Medizin

 

Berufliche Qualifikationen

  • Manuelle Therapie nach dem Maitland-Konzept
  • Sportphysiotherapie im Rahmen der EAP
  • Funktionelle Neuroanatomie für Rehabilitation
  • Bobath - Grundkurs
  • „Der chronische Schlaganfallpatient in der ambulanten Therapie“
  • Brügger - Therapie im Murnauer Konzept
  • E-Technik nach Peter Hanke
  • Physioenergetik
  • Fußreflexzonentherapie
  • Aqua-Fit - Lehrausbildung
  • Nordic Walking - Lehrausbildung
  • Cranio-Sacrale-Therapie mit „Somato Emotional Release“ 1
  • Viscerale Therapie
  • Beratung - „Ernährung-Psycho-Neuro-Immunologie“ (kPNI), „Psychologie“, „Adaptogene“ , „Kochkurs-Nahrung für Kinder“
  • Klangtherapie Elisabeth Dierlich und Planetentöne
  • Psychologische Beratung

 

Tätigkeiten in Anstellung

  • Physiotherapiepraxis Schwerin / D
  • Rehabilitationspraxis Hamburg / D
  • Frührehabilitation Akutklinik Hamburg / D - in leitender Funktion
  • Neurologisches Rehabilitationszentrum Leukerbad / CH
  • Physiotherapiepraxis in Brügg/Biel / CH
  • Neurologisches Rehabilitationszentrum Wiesbaden / D - in leitender Funktion
  • Zurzeit: Seeklinik Brunnen (früher Aeskulapklinik Brunnen) / CH - Ganzheitsmedizin / Psychosomatik

 

Hobbies

Klettern / Snowboarden / Langlaufen / Wandern / Lesen / Zeichnen / Singen / Theater spielen / Reisen / Tauchen / Studieren...

Alles was Zufrieden und Spaß macht!

 

 

 

„Unsere Wünsche sind die Vorboten der Fähigkeiten, die in uns liegen“ 

Johann Wolfgang von Goethe